Inhaltsbereich

.

Seniorennachmittag

Seniorennachmittag 

Einmal im Jahr lädt der Blinden- und Sehbehindertenverein Düsseldorf e.V. seine Mitglieder, die 65 und älter sind zum Seniorennachmittag in das Café im Nordpark ein.

 Aussenansicht des Cafes im Nordpark Düsseldorf

Für einige unserer Seniorinnen und Senioren ist dieser Nachmittag ein besonderes Ereignis, da sie aufgrund ihrer erheblichen Sehbehinderung oder Erblindung, sehr oft nicht in der Lage sind, am Leben in der Gesellschaft teilzunehmen. Mitglieder, die keine Begleitperson haben oder aus gesundheitlichen Gründen nicht dazu in der Lage sind, öffentliche Verkehrsmittel zu nutzen, werden vom Behindertenfahrdienst zu Hause abgeholt und ins Café gefahren. Nach Beendigung des Nachmittags wird dieser Personenkreis auch wieder nach Hause gebracht. Die Kosten für diesen Service trägt der Verein. 

Bei Kaffee und Kuchen, wohl auch so manchem geistigen Getränk, sitzen wir in gemütlicher Atmosphäre zusammen. Wir haben Zeit miteinander zu sprechen, Erfahrungen auszutauschen und auch so manches Neues zu erfahren. 

Von Zeit zu Zeit laden wir einen Akkordeonspieler ein, der zwischendurch Musik macht. Bei altbekannten Weisen wird kräftig mitgesungen. Auch wird schon einmal eine kurze unterhaltsame Geschichte vorgelesen oder ein kleiner Sketch zum Besten gegeben. 

Alles in allem ist unser Seniorennachmittag sehr beliebt, unterhaltsam und gemütlich. 

Die Teilnahme an dieser Veranstaltung ist für Mitglieder unseres Vereins möglich, die Einladung erfolgt telefonisch oder persönlich.